Follow"2"Print goes mobile

Follow"2"Print und Cloud Printing mit dem Smartphone

Die Follow"2"Print App kann mit jedem beliebigen Smartphone über den Browser und einem am Drucker angebrachten QR-Code aufgerufen werden.

Die native HTML Anwendung kann mit jedem beliebigen Smartphone aufgerufen werden. Der Anwender scannt dazu den am Drucker angebrachten QR- Barcode und authentifiziert sich. Danach werden alle für den User wartenden Druckaufträge angezeigt. Diese können gedruckt, gelöscht oder in die Unternehmenscloud verschoben werden. Für diese Lösung ist keine zusätzliche Hardware erforderlich und somit kostengünstig einsetzbar.



Standortübergreifendes „Cloud Printing“ aus allen Smartphones
 
Die MPS Server Software beinhaltet ein Feature, welches Anwendern von Smartphones die Möglichkeit gibt, Dokumente an den MPS Server zum automatischen Ausdruck zu senden.Dabei sendet der Anwender seine zu druckenden Dokumente als E-Mail Anhänge an eine bestimmte E-Mail Adresse seines Unternehmens. Die Software holt diese E-Mails ab, identifiziert den Anwender anhand seiner E-Mail Adresse und trennt den zu druckenden E-Mail Anhang von der E-Mail ab.
Direkt druckbare Anhänge wie z.B. PDF Dokumente, werden von der Software im Original in den konfigurierten Druckworkflow eingespeist. Nicht direkt druckbare Anhänge wie beispielsweise Office Dokumente, werden von der Software vor Einspeisung in den konfigurierten Druckworkflow automatisch in druckbare Datenformate Postscript konvertiert. Nach dem Einspeisen der druckfertig aufbereiteten E-Mail Anhänge in den konfigurierten  Druckworkflow stehen dem Anwender alle Möglichkeiten der Software zur Verarbeitung der Druckdaten offen, so können die Dokumente beispielsweise:
  • Direkt an die Drucksysteme zum Ausdruck weite geleitet werden
  • An den MPS Server in das Spoolsystem zum Ausdruck über Follow2Print eingespeist werden

Drucken

Unsere Partner